Main content

Professur für Nachhaltiges Bauen

Die Professur für Nachhaltiges Bauen will die internationale Zusammenarbeit der verschiedenen Interessensvertreter in Architektur, Ingenieurwesen und Bau fördern und die adäquate Anwendung von Baumaterialien während des ganzen Lebenszyklus von Gebäuden und Infrastruktur voranbringen.

“Sustainability is a value word and like all value words – Freedom, fairness, beauty, justice it is subjective, nearly impossible to define, but possible to sense (or to sense its absence), and vitally important.”

Donella Meadows

Aktuell

17.03.2017

Re/-Source the Built Environment: Vortrag von Dr. Hector Archila

Dr. Hector Archila der Universität von Bath, Vorsteher des Start-ups Amphibia BASE welches eine neue Methode für Bambus-basierte Baumaterialien entwickelte, hat auf die Einladung des Lehrstuhls für Nachhaltiges Bauen an der ETH Zürich am 15. März 2017 einen Vortrag gehalten. Der interessante Vortrag hat den Studenten des Kurses Re/-source the built environment die Verwendung vom Bambus als Baumaterial für strukturelle Anwendungen nähergebracht.  Weiterlesen 

05.03.2017

It’s Not Too Late Konferenz

Professor Habert hat am 24. Februar an der Internationalen Konferenz, die von der Studentischen Vereinigung der TU Delft organisiert wurde, eine Präsentation gehalten.  Weiterlesen 

28.02.2017

Wir gehen nicht nach Detroit.

Der Lehrstuhl für Nachhaltiges Bauen erachtet die aktuellen politischen Entscheidungen der USA als gefährlich für zukünftige Arbeit im Bereich Nachhaltigkeit und generell für wissenschaftliche Ideen und Werte. Wir werden nicht an der ACI Konferenz teilnehmen. Weiterlesen 

21.02.2017

Vorlesungsreihe Re-/Source the Built Environment

Die Vorlesungsreihe Re-/Source the Built Environment im FS2017 ist organisiert durch den Lehrstuhl für Nachhaltiges Bauen. Ausgewählte Gäste sind eingeladen um über die Verwendung von Ressourcen in der gebauten Umwelt vorzutragen. Das Thema der Materialwahl in der Bauindustrie wird anhand unterschiedlicher Herangehensweisen und Technologien dargestellt. Ziel ist es die globalen Herausforderungen zu thematisieren und darzustellen, dass es noch nicht zu spät ist.  Weiterlesen 

16.02.2017

Das Concrete Solution Projekt vom Lehrstuhl für Nachhaltiges Bauen ist im Rampenlicht beim Energy Science Centre

“Low Energy Concrete” – ein Projekt, das vom SNF unterstützt wird – untersucht das Verbesserungspotential von Baumaterialien für Produkte im Bau mit niedrigem Energieverbrauch. Es wurde eine neue Generation von Portland Zement mit bis zu 65% Klinkerersatzt definiert, welche die Energie in der Produktion um bis zu 60% reduziert. Weiterlesen 


 
 
URL der Seite: http://www.sc.ibi.ethz.ch/
Sat Mar 25 02:14:39 CET 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich